Niederdorla - Patengemeinde von Rennerod

Wappen Patengemeinde Niederorla

In den siebziger Jahren stellte das Hessische Landesvermessungsamt in Wiesbaden fest, dass Rennerod nach dem Koordinatensystem der geografische Mittelpunkt der Bundesrepublik Deutschland ist. Nach der Wiedervereinigung am 03. Oktober 1990 ergab sich, dass nunmehr die Gemeinde Niederdorla im Unstruth-Hainich-Kreis in Thüringen der geografische Mittelpunkt Deutschlands ist. Die Stadt Rennerod nahm dies zum Anlass, eine Partnerschaft mit Niederdorla einzugehen. Die Unterzeichnung erfolgte im Rahmen der 25-Jahr-Feier der Stadtrechtverleihung am 16. März 1996 in der Westerwaldhalle. Die Gegenunterzeichnung fand am 3. Oktober 1996, dem “Tag der Deutschen Einheit”, in Niederdorla statt.

Lage

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden