Kulturkreis Hoher Westerwald e. V.

Zwar wurde der Kulturkreis Hoher Westerwald e.V. bereits im Jahre 1992 unter dem Vorsitz von Raimund Scharwat ins Leben gerufen, doch fiel er aus verschiedenen Gründen vor einigen Jahren nach einer guten Zeit mit vielen Aktivitäten in eine Art Dornröschenschlaf. Dann wurde er unter neuer Führung von Hans-Jürgen Heene als Vorsitzenden zu neuem Leben erweckt, um mit neuem Elan in die ehrenamtliche Vereinsarbeit einzusteigen. Getreu des Mottos „Kunst und Kultur für Jedermann“ ist es das Ziel des gemeinnützigen Vereins, das kulturelle Leben in der Stadt Rennerod einschließlich der Verbandsgemeinde zu fördern und lebendig zu gestalten. Dieser Zweck wird verwirklicht durch ein breites Angebot von kulturellen Veranstaltungen verschiedenster Art: Konzerte, Auftritte von Bands und Musikgruppen, Musicaldinner, Theater, Lesungen, Filmabende und auch geselliges Miteinander bei Essen & Trinken an einer langen Tafel. Das über das ganze Jahr verteilte Programm an den verschiedensten Veranstaltungsorten soll Jung & Alt gleichermaßen ansprechen bei oft freiem Eintritt oder zu gemäßigten Eintrittspreisen, sodass der Besuch auch für Jedermann erschwinglich ist.

Der Kulturkreis Hoher Westerwald e.V. hat auch in diesem Jahr einiges vor. Außer der „Langen Frühstückstafel“ an der Westerwaldhalle, werden noch andere Events unter dem Motto „Kunst und Kultur für Jedermann“ Programme mit verschiedenen Musikveranstaltungen, Lesungen und Filmabende organisiert.

Kontakt

Kulturkreis Hoher Westerwald e.V.

Ihr Ansprechtpartner: Cyrus Nurischad

Hauptstrasse 81
56477 Rennerod

Telefon: +49 (0)2664 – 9931821
Web: https://kulturkreis-rennerod.de 

Logo Kulturkreis "Hoher Westerwald" e.V.